Babybauchshooting Nadja & Jose – Bald zu dritt

Als mich Nadja anschrieb dass sie gerne drei Shootings bei mir buchen möchte, war ich wirklich total „geflashed“. Danke dafür!

Zum allerersten Mal haben wir drei uns kurz vor dem Jahreswechsel 2020/2021 bei schönstem Wetter an der Ammer in Peißenberg getroffen, um das Babybauchshooting dieser beiden tollen Menschen zu fotografieren. Wir kamen sehr schnell ins Gespräch und waren uns gleich sympathisch.

Ich habe mich total gefreut Nadja & Jose kennenzulernen, da wir eigentlich schon im letzten Jahr zusammen auf der Hochzeit von Jose´s Schwester eingeladen gewesen wären, uns aber Corona leider einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Seine Schwester hätte 2020 auf Menorca geheiratet und ich wäre als Fotografin mitgeflogen um die ganzen Erinnerungen dort für sie festzuhalten. Fliegen war aber zu diesem Zeitpunkt leider nicht möglich, sodass die Hochzeit auf 2021 verschoben werden musste. Wir hoffen so sehr, dass es dieses Jahr klappt und Nadja und Jose mit ihrem kleinen Schatz als Gäste mit ihren Liebsten feiern können, und ich diese ganz besondere Trauung, zum ersten Mal in einem ganz anderen Land als Hochzeitsfotografin festhalten darf. Meine erste Destination Wedding. Ich freu mich so.

Keiner kann es wissen, ob wir dieses Jahr auf Menorca sein können und dürfen, aber sollten wir alle dort sein, werde ich mit diesen beiden Lieben und ihrem kleinen Sohn wieder ein Fotoshooting machen, dass ganz besonders in Erinnerung bleiben wird.